New Releases

  1. Acoustic Scenes

    Cover - Acoustic Scenes
    November 2013

    Zur Ruhe kommen! Luftiges Klangerlebnis mal geheimnisvoll, mal heiter, aber immer unplugged. Reportagen, Dokumentationen, Landschaft, Jahreszeiten, Melancholie.

  2. Cross Rhodes

    Cover - Cross Rhodes
    November 2013

    Mit Cross Rhodes wurde dem legendären Klang des Fender Rhodes ein ganzes Album gewidmet. Entspannte Pop und Loungemusik, mal funky, mal jazzy.

  3. Documentary Stories

    Cover - Documentary Stories
    November 2013

    Geschichten erzählen! Minimalistische musikalische Figuren und sensible Instrumentierung geben den Bildern hypnotische Kraft und emotionale Tiefe. Reportagen, Dokumentationen, Stadt, Land, Fluss.

  4. 120 BPM Cooking Jingles

    Cover - 120 BPM Cooking Jingles
    Oktober 2013

    Eine Küchenparty der anderen Art. Jingles mit Küchenutensilien, Kontrabass und Percussions. Rhythmische, lustige Klänge aus dem Küchenalltag.

  5. Elections

    Cover - Elections
    Oktober 2013

    Musik für Newsflashes, Politik und die Welt der Wissenschaft. Die Uptempo Jingles eignen sich auch für Wahlen, Magazinbeiträge und Technik.

  6. Radio And TV Tools

    Cover - Radio And TV Tools
    Oktober 2013

    Electronica für Radio und TV. Abwechslungsreiche synthetische Sounds für News, Magazine, Entertainment. Aber auch passend zu Technik und Wissenschaft.

  7. Scary Atmosphere

    Cover - Scary Atmosphere
    Oktober 2013

    Filmische Soundtracks mit Orchester und Klavier. Mehr Spannung geht kaum. Ob Mystery, Horror oder Thriller, hiermit wird die Anspannung greifbar.

  8. Accoustic Ballades

    Cover - Accoustic Ballades
    Oktober 2013

    Entspannte akustische Balladen mit Klavier- und Gitarrenmelodien. Positive Ausstrahlung, die an Reisen, Natur und Landschaft denken lässt.

  9. Stark

    Cover - Stark
    Oktober 2013

    Ein spannungsreiches Paket von Underscores, Beds und Soundscapes. Atmosphärische Klangflächen erzeugen geheimnisvolle, unwirkliche Stimmungen. Unterwasser, Astronomie, Spannung, Bedrohung.

  10. Braintronic

    Cover - Braintronic
    Oktober 2013

    Forscher mit Köpfchen! Electro stimuliert den Hörnerv und versetzt die Muskulatur in rhythmische Bewegung. Spacige Sounds regen die Fantasie an und geben ein cooles Gefühl. Forschung, Wissenschaft, Technik, aber manchmal auch Natur-, Landschaft- und Stadtszenen.

  11. Cinematique Vol.1

    Cover - Cinematique Vol.1
    Oktober 2013

    Orchestrale Filmmusikklänge die von den großen bekannten Filmmusiken inspiriert sind. Schöner Soundtrack für großes Kino.

  12. ChillToRelax

    Cover - ChillToRelax
    September 2013

    Sommerfeeling – Entspannt am Strand mit einem Coconut Kiss in der Hand und einem Lächeln auf den Lippen…! Sonne, Sommer, Strand, Wellness.

  13. CarpeDiem

    Cover - CarpeDiem
    September 2013

    Schwebende Emotionen – Sinnlichkeit pur. Das Leben genießen und nicht an morgen denken, das ist die musikalische Message! Stadt, Abendstimmung, Sonnenaufgang.

  14. BeNatural

    Cover - BeNatural
    Juli 2013

    Zurück zur Natur! Das Spiel der Elemente und Jahreszeiten wird hier klingend lebendig. Natur, Landschaft, Fluss, Wald.

  15. WaterMusic

    Cover - WaterMusic
    Juli 2013

    Alles fließt - Musik zum Wohlfühlen. Klangflächen mit rhythmischen Elementen schaffen Klarheit und öffnen Blicke in unendliche Weiten. Dokumentation, Landschaft, Weite, Wellness.

  16. Wallpaper And Teacups

    Cover - Wallpaper And Teacups
    Mai 2013

    Der Tag erwacht! Alles entspannt, alles easy! Helle freundliche Klangfarben, einfache Melodien mit meist akustischen Instrumenten vermitteln Leichtigkeit und ein positives Lebensgefühl. Freizeit, Garten, Frühling, Sommer, Familie, Landschaft, Reportage.

  17. Travels In Euro Folk

    Cover - Travels In Euro Folk
    Mai 2013

    Ein gemütlicher Spaziergang von Ost- nach West-Europa und zurück! Episoden mit viel Spielfreude, Folk-Anklänge mit einem Schuss Improvisation. Dokumentation, Urlaub, Reisen, Landschaft, Folklore.

  18. Voice & Bass - With & Without Words

    Cover - Voice & Bass - With & Without Words
    April 2013

    Man glaubt es kaum: Was klingt wie eine ganze Band, ist allein ein Bass und eine Stimme! Zwei Musikerinnen präsentieren eine breite Palette an Stilistiken und Stimmungen. CD 1 bietet komplette, radiokompatible Songs mit Lyrics; CD 2 enthält Alternativversionen mit Vokalisen statt Lyrics. Dokumentation, Kultur, Landschaft, Stadt, Werbung, gefühlvoll, erzählerisch.

  19. Piano Stories

    Cover - Piano Stories
    Februar 2013

    Piano Stories erzählt Geschichten. Von ruhig bis bewegend, mal leise, mal laut. Solo Piano in all seinen Facetten. Klassisch, schön.

  20. Rise From The Ashes

    Cover - Rise From The Ashes
    Februar 2013

    Große Filmscore-Musik im Stile von Herr der Ringe, Gladiator, Fluch der Karibik und Batman. Auch gut geeignet für Dokumentationen, TV-Dramen, Trailer, Magazinsendungen, Reportagen, News etc.

Aktuelles

  • Neues Arrangement von Tanto Mar

    Tanto Mar von Nicole Badila liegt in einem neuen Arrangement vor, das von Kuno Schmid erstellt wurde. In erster Linie sind es die üppig-sinnlichen Streicher, die das brasilianische Feeling noch einmal steigern. Mehr Meer geht nicht!

    Nicole Badila hat davon auch ein Video produziert – ein gelungenes Beispiel, wie Musik und Bild zusammenwirken.

  • Im Blickpunkt: Martin Grassl

    Martin Grassl war nach seinem Studium an der Hochschule für Musik und Theater München unter anderem als Arrangeur und Komponist im Bereich Popmusik tätig, etwa für Fancy, Al Bano & Romina Power und G. G. Anderson.

    Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht die Filmmusik. Seit 1986 schrieb er Filmscores für diverse TV-Dokumentationen und Fernsehserien, darunter hunderte Folgen „SOKO Kitzbühel“, „Marienhof“ und mehrere „Tatorte“. Die Komposition für Film und Fernsehen verbindet uns seit vielen Jahren mit Martin Grassl. Die neueste Produktion "Pure Nature" hören Sie hier.

    Daneben steht Grassls Arbeit als Pädagoge. Er lehrte an der Hochschule für Musik und Theater München und leitet seit vielen Jahren die musikalische Arbeit an einem Münchener Gymnasium. In diese Richtung zielen auch seine Kompositionen "Pictures in Motion" und "A Day in the Mountains". Sie sollen junge Musiker in die Welt der Filmmusik einführen und zum aktiven Musizieren animieren, in variabler Besetzung und bei machbarem Schwierigkeitsgrad.

    Die beiden Notenausgaben und weitere Werke von Martin Grassl finden Sie hier . Noch mehr Informationen finden Sie auf seiner Website .