CD Katalog

    Cover - Blues Box
    HR 2330-3

    Blues Box

    Happy Records LC 03741

    Dieses Blues Album ist eine “Gitarrenorgie” im Geiste von Jimi Hendrix, Rory Gallagher und Gary Moore. Anders als bei den meisten Blues-Alben sind die Charaktere der Songs dieses Albums sehr unterschiedlich ausgefallen. Durch die Mitwirkung von drei unterschiedlichen Sängerinnen und einem Sänger bekommt jeder Song eine ganz besondere Wirkung. Die Native-Stimmen geben den Songs den original amerikanischen Sound. Zu hören sind traditionelle Songs, gespielt mit ausschließlich akustischen Instrumenten, es grooven die Funky-Rhythm Blues Songs, es gibt ein paar wunderbare Balladen und natürlich auch einige Songs, die die Wände zum Wackeln bringen. Immer präsent die kernig-virtuose Gitarre von LouPoe. Das Rhythmus-Fundament von Bass und Schlagzeug ist sehr relaxed...wie es sich für den Blues gehört! Dokumentation, Reisen, Sommer, Stadt. CD 1 bietet komplette, radiokompatible Songs mit Lyrics; CD 2 enthält die Instrumentalversionen!

    1. 1

      Train Song

      3:35

      Baloun, Kat / LouPoe

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    2. 2

      Sweet River

      4:51

      LouPoe

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    3. 3

      When The Sky Comes Down

      3:13

      LouPoe

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    4. 4

      Dust Heap

      3:41

      LouPoe / McDowning, Bobby

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    5. 5

      Burning Hot

      3:31

      Erb, Judith / LouPoe

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    6. 6

      Tex Max Blues

      3:42

      LouPoe

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    7. 7

      Rebound Man

      4:06

      Hawkins, Roy Edward / LouPoe

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    8. 8

      Catfish Blues

      4:15

      LouPoe

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    9. 9

      Swamp Witch

      5:37

      Baloun, Kat / LouPoe

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    10. 10

      Le Commissaire

      3:01

      LouPoe / Spiegel, Russ

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    11. 11

      High And Dry (Daddy Blues)

      2:54

      LouPoe

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    12. 12

      One Day

      4:05

      Erb, Judith / LouPoe

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    13. 13

      Best Of Me

      4:11

      LouPoe

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    14. 14

      Swamp Witch (Acoustic Version)

      4:21

      Baloun, Kat / LouPoe

      Markieren Suchbegriff WAV MP3 anhören

    Aktuelles

    • Alles neu macht der Mai

      Ab Mai 2019 erwartet Sie hier eine völlig neue Website!

      Die vielfältigen Suchfunktionen, das neu aufgebaute Projektmanagement, die schnelle Reaktionszeit und der erweiterte Katalog werden Sie überzeugen – das hoffen wir jedenfalls.

      SCHAUEN SIE BITTE WIEDER VORBEI, ES WIRD SICH LOHNEN!

    • Im Blickpunkt: Martin Grassl

      Martin Grassl war nach seinem Studium an der Hochschule für Musik und Theater München unter anderem als Arrangeur und Komponist im Bereich Popmusik tätig, etwa für Fancy, Al Bano & Romina Power und G. G. Anderson.

      Im Mittelpunkt seiner Arbeit steht die Filmmusik. Seit 1986 schrieb er Filmscores für diverse TV-Dokumentationen und Fernsehserien, darunter hunderte Folgen „SOKO Kitzbühel“, „Marienhof“ und mehrere „Tatorte“. Die Komposition für Film und Fernsehen verbindet uns seit vielen Jahren mit Martin Grassl. Die neueste Produktion "Pure Nature" hören Sie hier.

      Daneben steht Grassls Arbeit als Pädagoge. Er lehrte an der Hochschule für Musik und Theater München und leitet seit vielen Jahren die musikalische Arbeit an einem Münchener Gymnasium. In diese Richtung zielen auch seine Kompositionen "Pictures in Motion" und "A Day in the Mountains". Sie sollen junge Musiker in die Welt der Filmmusik einführen und zum aktiven Musizieren animieren, in variabler Besetzung und bei machbarem Schwierigkeitsgrad.

      Die beiden Notenausgaben und weitere Werke von Martin Grassl finden Sie hier. Noch mehr Informationen finden Sie auf seiner Website.